Klarinettenspiel steht im Mittelpunkt

Gründelhardt – Die Klarinette – Instrument des Jahres 2008 – stand vor kurzem im Mittelpunkt eines Workshops des Kreisverbandes Hohenlohe. Thomas Backhaus, Konzertmeister des Landespolizeiorchesters BW, begeisterte 40 Musikerinnen und Musiker mit seiner kurzweiligen und spannenden Vermittlung von Lerninhalten.

Zu Beginn stand eine Reise in die Entwicklungsgeschichte der Klarinette, über die Jahrhunderte hinweg bis zur heutigen Bauweise. Nachdem die Mundstückauswahl und die dazu passenden Blätter besprochen waren, erklangen die ersten tonalen und technischen Einblasübungen, deren Grundlagen sich in der anschließenden musikalischen Anwendung bei mehrstimmigen Klarinettenstücken wiederfanden.

Auch nach Workshop-Ende fand sich noch Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit dem Dozenten und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.


« vorherige Nachricht

Die nächsten Termine

Ihr persönlicher Kontakt


Partner