Jungmusiker haben die Corona-Krise clever genutzt!

Am 25. Juli 2020 fand in Sulzbach-Laufen unter strengster Einhaltung der Hygienevorschriften endlich die D-1 Prüfung statt. Die Kursteilnehmer mussten sich seit März bis jetzt mit der letzten Prüfung gedulden. Doch es hat sich gelohnt! Die Musiker hatten die Zeit dazwischen clever genutzt und ihr Können verbessert. So konnten die Teilnehmer der Musikvereine Sulzbach/Kocher 1903 e.V., Laufen am Kocher e.V., Wolpertshausen e.V., Fichtenau e.V., Stadtkapelle Gaildorf e.V. und  Fronrot e.V. tolle Ergebnisse erzielen. Nennenswert ist dabei, dass bei den Prüflingen Kinder, Jugendliche und Erwachsene vertreten waren. Vor allem haben die Musiker den Spaß und die Freude an der Musik beibehalten.

Für die Herbstferien im Jahr 2021 ist seitens der Bläserjugend des Blasmusikkreisverbandes Hohenlohe ein Jugendprojektorchester mit einem namhaften Komponisten geplant. Anmeldungen sind über die Bläserjugend des Blasmusikkreisverbandes Hohenlohe möglich.


« vorherige Nachricht

Die nächsten Termine

Ihr persönlicher Kontakt


Partner

Reisser Musik - Ulm
Klaus Martens - Blasinstrumente
Zinßer - Metallblasinstrumente
Musikverlag Steer

Newsletter KV Hohenlohe

Hier jetzt anmelden!