Konzert Kreisverband Orchester Hohenlohe

Samstag, 24. September 2016, 20:00 Uhr, Comburg Schwäbisch Hall

Am 24.September 2016 lädt der Blasmusik Kreisverband Hohenlohe bei freiem Eintritt auf der Comburg zu einem Konzert seines Auswahlorchesters
Das aus ca. 60 Musikerinnen und Musikern bestehende Kreisverbandsorchester Hohenlohe hat fleißig geprobt und Stücke wie z.B. „Machu Picchu“ von Satoshi Yagisawa, „Theatre Music” von Philip Sparkeoder “Funky Winds” von Otto M. Schwarz zusammen mit Florian Schellhaas erarbeitet.
In der Stiftskirche St. Nikolaus des ehemaligen Benediktinerkloster Comburg, bei Schwäbisch Hall, werden die klangvollen Stücke in beeindruckender Kulisse zu hören sein.
Die Türen der Stiftskirche werden um 19.00 Uhr für das um 20.00 Uhr beginnende Konzert geöffnet. Besuchen sie die wunderschönen Anlagen des Klosters und verbringen Sie einen schönen Abend mit einem Klangerlebniss das lange in Erinnerung bleiben wird, belohnen Sie die Musikerinnen und Musiker mit Ihrem Beifall.
Die Musikerinnen und Musiker aus dem Verbandsgebiet und die Vorstandschaft des Kreisverbandes freuen sich darauf, Ihren Gästen einen unvergesslichen und schönen Konzertabend auf der Comburg zu bereiten und zu zeigen, dass in dem schönen Hohenlohe durch stete Arbeit in seinen vielen Vereinen hervorragende Musikerinnen und Musiker herangewachsen sind, um Sie mit Musik zu verwöhnen.

Einlass 19:00 Uhr

Eintritt frei

Nächster Auftritt: Sonntag 25.9.2016 in Öhringen Landesgartenschau


« vorherige Nachricht

Ihr persönlicher Kontakt


Partner

Klaus Martens - Blasinstrumente
Musikverlag Steer
Reisser Musik - Ulm
Zinßer - Metallblasinstrumente

Newsletter KV Hohenlohe

Hier jetzt anmelden!